Ein paar Bilder

Nach unten

Ein paar Bilder

Beitrag  Gast am Sa 03 Mai 2008, 12:36

Hallo, wie gesagt, ich habe eine neue Kamera und da probiert man so ein wenig rum was alles geht. Das letzte isses noch nicht aber es wird schon, hier für Euch mal was:


der ist nur 9cm ohne Schale



und der ist 12cm


im Mai immer wieder schön, der Efeu


in echt noch viel schöner


Zuletzt von Jörg am Mo 30 Jun 2008, 14:15 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Ein paar Bilder

Beitrag  Thomas am Sa 03 Mai 2008, 19:09

Jörg, der Efeu muss zum Crespi. Twisted Evil
avatar
Thomas

Anzahl der Beiträge : 1727
Anmeldedatum : 27.03.08

Nach oben Nach unten

Re: Ein paar Bilder

Beitrag  katmantu am Sa 03 Mai 2008, 20:09

Hallo Thomas
Der Meinung bin ich auch.
Nach Pillnitz hat er es ja nicht geschafft Very Happy Very Happy Very Happy Very Happy
Tschü
Sven+Kathrin
avatar
katmantu

Anzahl der Beiträge : 116
Anmeldedatum : 13.04.08

Nach oben Nach unten

Re: Ein paar Bilder

Beitrag  Gast am Sa 03 Mai 2008, 20:33

Bäume von solchem Kaliber stehen nicht für jede Provinzausstellung zur Verfügung, das solltet ihr dabei bedenken No

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Ein paar Bilder

Beitrag  ulrich am Sa 03 Mai 2008, 22:19

nun verrate uns doch mal, was ises denn für eine Cam. Die Bilder sind ja schon mal klasse.
avatar
ulrich

Anzahl der Beiträge : 680
Anmeldedatum : 19.04.08
Ort : Sachsen

Nach oben Nach unten

Re: Ein paar Bilder

Beitrag  Gast am Sa 03 Mai 2008, 22:41

Ulrich, es ist die D80 von Nikon mit dem 18-135er Objektiv.
Es war eigentlich nicht mein Wunschobjektiv. Ginge es nach mir hätte ich nur den Body gekauft und die Objektive seperat.
Nur der Familie musste ich versprechen, dass sie auch im Urlaub mitknipsen dürfen und da macht sich so ein Objektiv ganz gut. Is nich so teuer und hat alle Funktionen in einem. Hatte dann das 18-70mm favorisiert aber dann wurde das 18-135 für so einen geilen Preis angeboten, dass ich mein nächstes Objektiv damit gleich mitfinanzieren konnte, es wird das 1,8/50mm werden. Preiswert und gut das Teil, Lichtstark und sauscharf.

tschüss Jörg


Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Ein paar Bilder

Beitrag  ulrich am So 04 Mai 2008, 11:28

Qualität die man sehen kann Jörg...gratuliere !
avatar
ulrich

Anzahl der Beiträge : 680
Anmeldedatum : 19.04.08
Ort : Sachsen

Nach oben Nach unten

Re: Ein paar Bilder

Beitrag  Gast am So 04 Mai 2008, 16:38

danke Ulrich, fängt auch langsam an Spass zu machen, vor allem wenn man die spezifischen Schärfebereiche u.a. der Kamera und des Objektives kennt.

Von dem chinensis habe ich heute einige Dutzend Bilder gemacht um die unterschiedlichen Einstellungen mal zu testen.
Morgen ist anderes Licht, da kann alles schon wieder anders aussehen.



Tschüss Jörg

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Ein paar Bilder

Beitrag  Thomas am So 04 Mai 2008, 22:13

Der steht ja auch gut im Saft!

Bzgl. der Qualität der Bilder kann ich natürlich nicht mithalten.
Trotzdem auch von mir ein Bild von der ersten Azaleenblüte, "Anne Frank":



Und noch eines von meinem Campestre:


Das habe ich heute In Radebeul am Rande des Karl-May-Festes gesehen:



Upps, das war das falsche!!!
Wink

Eine Eschenkaskade.
Wenn man derartiges als Bonsai gestalten würde, erntete man sicher Kopfschütteln,
aber die Natur formt eben die unglaublichsten Sachen.

avatar
Thomas

Anzahl der Beiträge : 1727
Anmeldedatum : 27.03.08

Nach oben Nach unten

Re: Ein paar Bilder

Beitrag  ulrich am Mo 05 Mai 2008, 10:28

oh welch schöne Azaleenblüten auf Bild 1+3. Frage Thomas! die auf Bild 1, ist das eine aus besagter Baumschule zwischen Zschopau und Marienberg ?
avatar
ulrich

Anzahl der Beiträge : 680
Anmeldedatum : 19.04.08
Ort : Sachsen

Nach oben Nach unten

Re: Ein paar Bilder

Beitrag  Thomas am Mo 05 Mai 2008, 23:35

Nein, die hat mal meine Frau mitgebracht als Topfpflanze.
Da waren dann 3 Pflanzen drin.
Eine schöne kleine Art, auch für draußen (z.B. Steingarten) .
avatar
Thomas

Anzahl der Beiträge : 1727
Anmeldedatum : 27.03.08

Nach oben Nach unten

Re: Ein paar Bilder

Beitrag  Gast am Fr 09 Mai 2008, 17:08

Hallo,

wie ihr wisst, ich neue Kamera und so und immer noch am herumexperimentieren. es ist unglaublich, was es so an Einstellungen bei diesem Gerät gibt.
Heute habe ich m.e. einen Quantensprung in Sachen Schärfe gemacht. Viel mehr geht glaube ich mit dem Objektiv dann nicht mehr.
Um euch mal das ganze Ausmaß zu zeigen braucht so ein Bild eine gewisse Größe. daher hier nur der Link, sind etwas über 600kB
Wie gesagt, der Baum ist nur 9cm hoch....Wahnsinn

https://redcdn.net/ihimizer/img111/9699/horizontalisbighf7.jpg

Tschüss Jörg

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Ein paar Bilder

Beitrag  Thomas am Fr 09 Mai 2008, 22:37

Na, da hast Du ja jetzt ein feines Spielzeug!
Ich sehe Dich förmlich mit der Kamera um Deine Bäume herumtanzen mit
Herzchen in den Augen.

Ja wenn ich die Bilder so sehe, ist das schon ein Klassenunterschied zu meiner
Xacti.


Für 100 Euro macht die aber auch ganz gute Bilder bei entsprechenden Hintergrund
und günstigen Lichtverhältnissen.
Einzig beim Weißabgleich hapert es.
Man sieht das bei der Rose, die ich heute bearbeitet habe.
(Siehe auch unter http://yamadori-bonsai.de/f/viewtopic.php?f=4&t=4281)



avatar
Thomas

Anzahl der Beiträge : 1727
Anmeldedatum : 27.03.08

Nach oben Nach unten

Re: Ein paar Bilder

Beitrag  René am Sa 10 Mai 2008, 20:07

Hallo,
ganz so professionel wie Jörg bin ich nicht, ich hab mich trotzdem mal versucht ein paar Bilder aufzunehmen.


Lewisia in Blüte


Rhodohypoxis in Blüte


Apfel in Blüte, den hab ich letztes Jahr beim Gingko gekauft


kleine Mugo, dieses Jahr in Saathain gestaltet
avatar
René

Anzahl der Beiträge : 101
Anmeldedatum : 09.04.08
Ort : Dresden

Nach oben Nach unten

Re: Ein paar Bilder

Beitrag  Thomas am So 11 Mai 2008, 01:14

Solche Blüten erfreuen doch das Bonsaiherz.
Die Mugo ist auch neckisch.
Hier auch noch paar phototechnische Versuche von mir:

Anne Frank mit manuell zurückgenommener Belichtung.


Nochmal die Rose ohne Direktlicht vor dunklem Hintergrund:
avatar
Thomas

Anzahl der Beiträge : 1727
Anmeldedatum : 27.03.08

Nach oben Nach unten

Re: Ein paar Bilder

Beitrag  ulrich am Mo 12 Mai 2008, 19:12

also Falkenstein tut es auch wieder und das nicht zu knapp


avatar
ulrich

Anzahl der Beiträge : 680
Anmeldedatum : 19.04.08
Ort : Sachsen

Nach oben Nach unten

Re: Ein paar Bilder

Beitrag  Thomas am Mo 12 Mai 2008, 20:02

Ja, Ulrich, die guten alten Pillnitz-Züchtungen...
Die stehen bei mir ausschließlich im Freiland.
avatar
Thomas

Anzahl der Beiträge : 1727
Anmeldedatum : 27.03.08

Nach oben Nach unten

Re: Ein paar Bilder

Beitrag  Robert am Mo 12 Mai 2008, 21:41

Hallo,

ich habe auch noch was blühendes!




Gruss Robert

Robert

Anzahl der Beiträge : 199
Anmeldedatum : 09.04.08
Ort : Dresden

Nach oben Nach unten

Re: Ein paar Bilder

Beitrag  Gast am Mo 12 Mai 2008, 22:21

Großartig, wunderschöne Bilder DANKE!

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Ein paar Bilder

Beitrag  René am Fr 16 Mai 2008, 19:19

Hallo,
Teufelskralle, blüht seit dieser Woche.



Zuletzt von René am Sa 17 Mai 2008, 13:00 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
avatar
René

Anzahl der Beiträge : 101
Anmeldedatum : 09.04.08
Ort : Dresden

Nach oben Nach unten

Re: Ein paar Bilder

Beitrag  ulrich am Fr 16 Mai 2008, 22:19

bei mir und das freut mich sehr, hat das Pfaffenhütchen schön Blüten angesetzt. Der Jüngling ist 8cm hoch und jetzt ca.5 Jahre in meinem Besitz.



avatar
ulrich

Anzahl der Beiträge : 680
Anmeldedatum : 19.04.08
Ort : Sachsen

Nach oben Nach unten

Re: Ein paar Bilder

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten