Workshopwochenende mit Andrea Melloni in Saathain

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Workshopwochenende mit Andrea Melloni in Saathain

Beitrag  Thomas am Mi 01 Sep 2010, 02:06

Workshopwochenende 20.-22.08.2010 BF Ostsachen-Südbrandenburg und Elbe-Elster
mit Andrea Melloni in der Baumschule Saathainer Mühle


Los ging´s am Freitag Abend. Im Laufe des Abends trafen alle ein.
Der Wettergott meinte es von Anfang an saugut mit uns.
Bei Bratwurst und Bier stimmten wir uns auf den kommenden Tag ein.







Im Laufe des abends trafen auch Andrea mit Freundin nebst Hündchen ein.



Übernachtet wurde in den frisch ausgebauten Zimmern in der Mühle.
Ich hatte ein kleines Klosterkämmerchen mit Blick auf die Röder, von wo sich allerdings auch Schwärme von Mücken auf uns stürzten, doch dazu später.

Vorab für die, welche Andrea Melloni nicht kennen, ein paar Infos.
Andrea ist einer der Bonsailehrer , die wir in Deutschland haben.
Er ist Bonsailehrer an einer der wichtigsten Italienischen Bonsaischulen, deren Leiter Enrico Savini ist.
Ein Blick auf die Liste der eingetragenen Schüler sagt einiges.
http://www.progettofuturobonsai.it/members.asp
Andrea betreibt in Berlin die Außenstelle dieser Schule und einen Bonsaishop.
[http://www.suteki.de/[/url]
Er ist Mitglied im Bonsaiclub Deutschland und gehört seit mehreren Jahren zu den Stammgästen auf den Clubausstellungen und seine Bäume sind fast immer mit Preisen bedacht worden.
In Berlin hat er großen Anteil daran, dass da wieder leben in die Szene kommt.
Sein Engagement innerhalb der Bonsaiszene in Deutschland, sowie im Club sind bemerkenswert.
Daneben ist er ein sehr angenehmer und v.a. sehr bescheidener Zeitgenosse und seine Deutschen Sprachkenntnisse sind beeindruckend.
Mehr zu seiner Biographie hier:
http://blogs.knowledgeofbonsai.org/andrea_melloni/short-bio/

Der Workshop am Samstag begann zeitig , endete spät und war äußerst produktiv.
Nach dem gemeinsamen Frühstück wurden die Arbeitstische aufgebaut.



Jörg bereitete schon mal das Mitagessen vor



Das Material bestand überwiegend aus Kiefern



Zu Beginn wurden alle Bäume von Andrea durchgesprochen und dann ging es an die Arbeit.
Es wurde straff durchgearbeitet und es war wirklich so, dass da zwischenzeitlich mal wirklich
2 Stunden absolute Stille war.















Zwischendrin gabs dann auch mal Mittagspause und Nachmittagskaffee mit hervorragendem sebstgebackenen Pflaumenkuchen von Jörgs Frau.
An dieser Stelle Recht vielen Dank an Jörg und seine Frau für die gute Organisation und Versorgung.





Abends waren wir schon etwas geschafft, trotzdem wurde es wieder spät bei Grill und
geistigen Getränken.

Am Sonntag ließen wir das schöne Wochenende ausklingen. Andrea zeigte uns noch die lehrbuchmäßige Drahtung eines Wacholderastes, es wurde aufgeräumt und dann ging es heim.



Für mich war das einer der besten und produktivsten Workshops, die ich erlebt habe.
Ich hatte v.a. Schwarzkiefern dabei. Einige davon hatte ich schon bei mehreren derartigen Veranstaltungen dabei und nie war jemand imstande, die auf den Punkt zu bringen.
Schon die Analyse der Bäume zeigte, dass Andreas Herangehensweise sich tw. gänzlich von dem unterschied, was ich bisher für gut und richtig hielt.
Auch die technische Umsetzung, vom Stellen der Etagen und Polster bis hin zu kleinen gestalterischen
Insidertricks und -kniffen ließen den Workshop zu einem Highlight werden, an dessen Ergebniss
3 fertiggestilte Bäume standen, die mich tw. über Jahre beschäftigten.
Auch bei den anderen Teilnehmern habe ich tolle Bäume gesehen, aber dazu sagt lieber jeder selbst
was dazu.

Pinus mugo


Pinus nigra


Pinus nigra


Vielen Dank an alle die gekommen waren und zum Gelingen des tollen Wochenendes beigetragen haben, v.a. an Andrea, der wirklich einen tollen Job gemacht hat, an Marco, Anke und das Team der Saathainer Mühle für die nette Gastfreundschaft und die Bereitstellung der Location , sowie an Jörg für die Klasse Organisation und Versorgung.

Epilog:
Mich hatte eine Mücke unterm Auge gestochen , warscheinlich direkt in einen Nerv und schon Sonntag tat mir die gesamte Seite weh, wie ein Mix aus Zahn- Kopf- und Halsschmerz.
Tags darauf ging es mir noch schlechter, dass ich dachte , so in der Art müsse Malaria sein.
Mein Arzt meinte, es läge sicher nicht an dem einen Stich unterm Auge, sondern eher an den geschätzten 300 inzwischen erythematösen Stichen an den Beinen.
Mir ging es also die ganze Woche echt schlecht und darum auch der Bericht erst heute.

avatar
Thomas

Anzahl der Beiträge : 1722
Anmeldedatum : 27.03.08

Nach oben Nach unten

Re: Workshopwochenende mit Andrea Melloni in Saathain

Beitrag  uvex am Mi 01 Sep 2010, 07:08

Besten Dank Thomas, für Deinen ausführlichen Bericht! Da hat sich unser langes Warten darauf doch echt gelohnt!

Deine 3 Kiefern sind richtig gut gelungen. Beeindruckend finde ich vor allem auch die kurzen Nadeln! Klasse war nicht nur Andreas Hilfe bei der Überarbeitung, sondern vor allem deren Umsetzung und letztendlich auch das Ausgangsmaterial von Dir.

Freut mich übrigens auch, dass hier 2 AK's der Region eine gemeinsame Veranstaltung genossen haben. Wird sicher nicht das letzte mal gewesen sein, oder? Very Happy

VG!
avatar
uvex

Anzahl der Beiträge : 447
Anmeldedatum : 10.04.08
Ort : 07580 Linda bei Gera

http://www.bonsais.de

Nach oben Nach unten

Re: Workshopwochenende mit Andrea Melloni in Saathain

Beitrag  herbertoy am Mi 01 Sep 2010, 10:18

Hallo,

vielen Dank Thomas für den Bericht über Euer Workshop-Wochenende in Saathain. Ich kenne Andrea jetzt schon geraume Zeit und kann Deiner Einschätzung nur beipflichten. Wir hatten im Frühjahr mit unserem AK einen Workshop bei ihm und waren ebenfalls begeistert. Beeindruckt war und bin ich immer wieder von seinem Blick für das Potential der Bäume. Dazu kommt ein (gerade in Italien häufig anzutreffendes) hohes technisches Vermögen, mit dem Gestaltungen möglich werden, die man sonst nicht anzugehen wagt. Er ist in der Tat eine Bereicherung für die gesamte Bonsaiszene - nicht nur in Berlin. Außerdem ist er ein sehr angenehmer Zeitgenosse.

Dir noch gute Besserung!

Grüße,
herbert

p.s. "... 2 Stunden absolute Stille ..." - war Jörg mal eben weg?

Wink
avatar
herbertoy

Anzahl der Beiträge : 572
Anmeldedatum : 09.04.08
Ort : Leipzig

Nach oben Nach unten

Re: Workshopwochenende mit Andrea Melloni in Saathain

Beitrag  ulrich am Mi 01 Sep 2010, 12:13

vielen Dank für den Bericht und Bilder. Ihr habt ganze Wochenendarbeit mit tollen Ergebnissen erbracht, da muss man einfach Hochachtung zollen.
avatar
ulrich

Anzahl der Beiträge : 679
Anmeldedatum : 19.04.08
Ort : Sachsen

Nach oben Nach unten

Re: Workshopwochenende mit Andrea Melloni in Saathain

Beitrag  REAL77 am Mi 01 Sep 2010, 20:30

Hallo Thomas...

da kann man einfach nur neidisch sein...toller Workshop und super Ergebnisse...

Ich glaub nächstes Jahr wird Andrea von uns auch eine Anfrage zu einem Workshop bekommen. Vielleicht kann da einer von euch uns bei der Kontaktaufnahme behilflich sein. Wäre super.

Ansonsten danke für die Bilder Thomas.....bis bald

MfG René
avatar
REAL77

Anzahl der Beiträge : 228
Anmeldedatum : 15.05.10
Alter : 40
Ort : Chemnitz

Nach oben Nach unten

Re: Workshopwochenende mit Andrea Melloni in Saathain

Beitrag  Amadeus am Do 02 Sep 2010, 12:18

Gutes Essen, nette Leute, ein kompetenter und freundlicher Kursleiter ... und das helle (Licht) - das war nicht etwa die Sonne Question ... ja, bei diesen Zutaten stimmt auch das Resultat - auch wenn's nicht immer direkt greifbar ist.
Aber deine gezeigten Kiefern Thomas sind richtig gut geworden ... und die Metamorphose vom Drachen zum Schwan ist richtig gut gelungen.
avatar
Amadeus

Anzahl der Beiträge : 228
Anmeldedatum : 09.04.08
Ort : Erzgebirge

http://holger-bonsai.blogspot.de/

Nach oben Nach unten

Re: Workshopwochenende mit Andrea Melloni in Saathain

Beitrag  Robert am Sa 04 Sep 2010, 13:17

Hallo Thomas,

war wie Du ja schon gesagt hast, ein lehrrreicher und sehr interresanter Workshop. Wen ich so zurückdenke,
war es einer von den besten Workshops die ich je besucht habe. Da freut man sich dann schon wieder auf den nächsten Workshop, mit Andrea.
Hast Du eigentlich auch noch von den anderen Bäumen ein vorher und nachher Bild?


Robert

Anzahl der Beiträge : 199
Anmeldedatum : 09.04.08
Ort : Dresden

Nach oben Nach unten

Re: Workshopwochenende mit Andrea Melloni in Saathain

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten