Interessanter Workshop mit Jarek Lenarczyk

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Interessanter Workshop mit Jarek Lenarczyk

Beitrag  REAL77 am Mo 16 Mai 2011, 20:14

Am vergangenen Samstag hatten wir wieder einmal Jarek zu einem Workshop bei uns Mittelsachsen eingeladen.
Auch diesmal würden wir wieder mit neuestem Wissen und angewandter Praxis bestens bedient.
Hier einige Bilder dazu...








Manfreds Wacholder mit Mutmachersaft zum Äste abschneiden...


Hier sind wir bei der Besprechung welcher Baum mit welchem Tisch in Pillnitz ausgestellt wird..


..und so sieht das ganze dann aus.


Sehr interessant war die Felspflanzung die Jarek mit Andreas durchgeführt hat.
So etwas mal zu sehen war für viele von uns neu.
Auf den nächsten Bildern bekommt ihr einen kleinen Eindruck.






Und so sieht das Ganze dann fertig aus.


Hartmut´s Buche nach Rückschnitt und Gestaltung


Mein kleener Wacholder vorher


Und danach..Es wurde ausgelichtet und dann komplett gedrahtet.


Meine Eibe vor dem in Form bringen.
Ich hatte sie letztes Jahr nicht gedrahtet, lediglich stark zurück geschnitten um den Austrieb im
Inneren zu fördern.


Und danach...etwas mit Rückschnitt im Astbereich und die Krone wurde wieder etwas
kürzer geschnitten da dort der Hauptast als Schlinge gelegt war, was im laufe der Jahre
verschwinden soll. Durch den Spanndraht wurde der Stamm noch mehr zur Halbkaskade geformt.


Ich hoffe die Bilder geben einen Einblick in unseren schönen Workshop...

Grüße René von den Mittelsachsen Very Happy
avatar
REAL77

Anzahl der Beiträge : 228
Anmeldedatum : 15.05.10
Alter : 40
Ort : Chemnitz

Nach oben Nach unten

Re: Interessanter Workshop mit Jarek Lenarczyk

Beitrag  ulrich am Di 17 Mai 2011, 08:52

sehr schöne Arbeiten von Euch cheers aber wer ist der Südtiroler in der blauen Schürze und tollen Felspflanzung Laughing Laughing danke für die Bilder.
avatar
ulrich

Anzahl der Beiträge : 679
Anmeldedatum : 19.04.08
Ort : Sachsen

Nach oben Nach unten

Re: Interessanter Workshop mit Jarek Lenarczyk

Beitrag  klaus55 am Di 17 Mai 2011, 20:42

Die Überschrift von Rene kann ich nur bestätigen, denn Tag`s drauf war er bei den Ostthüringern
( Danke Rene für den Tipp). Teile der Westthüringer waren auch angereist und es war ein arbeitsreicher, aber auch lustiger Tag, welcher unbedingt wiederholt werden muß ! Jarek, sein Wissen, vorallem die Geschwindigkeit des Drahtens ( gell Thomar) ist beeindruckend.
Bilder dazu sind hier:
http://bonsaimoench.sitebob.com/
Gruß Klaus

klaus55

Anzahl der Beiträge : 148
Anmeldedatum : 20.04.08
Ort : Schkölen

http://bonsaimoench.sitebob.com

Nach oben Nach unten

Re: Interessanter Workshop mit Jarek Lenarczyk

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten