Ähh... ja, und wie muss ich den jetzt schneiden!!???

Nach unten

Ähh... ja, und wie muss ich den jetzt schneiden!!???

Beitrag  Jana D. am Sa 02 Jul 2011, 18:28

Wie jetzt eigendlich schon jeder wissen sollte, bin ich neu hier.
Das heist also: Ich habe KEINE AHNUNG.
Schon wieder!
Naja, ich wollte fragen, ob und wie ich meinen Fukientee schneiden soll, weil der hat schon so zwei lange... sagen wir mal Zweige.
Ich hab ein Bild um es euch zu zeigen:


Es ist ziemlich improvisiert, mit der Laptop-Cam gemacht und sehr verwackelt... Aber ich denke mn kann das Hauptsächliche erkennen.
Für alle die schlechte Augen haben (oder zu doof sind) hab ichs auch noch mal umkreist ^^

Joa, ich denke das wars erst mal...

Lg, Jana
avatar
Jana D.

Anzahl der Beiträge : 19
Anmeldedatum : 03.06.11

Nach oben Nach unten

Re: Ähh... ja, und wie muss ich den jetzt schneiden!!???

Beitrag  REAL77 am Sa 02 Jul 2011, 22:18

Hallo Jana....

Dann wollen wir Dir mal Deine Fragen beantworten...

a) schneiden....ja
b) und es ist richtig....es sind Zweige
c) ich habe schlechte Augen....
d) aber ich bin nicht doof..... lol!


Am besten so schneiden das von dem Zweig nur 2 Blätter stehen bleiben....das wars !
Dies sind Spitzentriebe, die wachsen schnell wieder nach, so das du dieses Spiel bald wiederholen kannst.
Seitenäste kannst du etwas länger stehen lassen. 2-4 Blattpaare.
Sie wachsen etwas langsamer als Triebe der Spitze.Und ein Bonsai ist oben immer dünner zu schneiden als unten.
Damit gleicht man den Zuwachs aus, den ein Bonsai auf natürliche Weise hat...er wächst immer oben am meisten und schnellsten.

Viel Spass....


Grüße René
avatar
REAL77

Anzahl der Beiträge : 228
Anmeldedatum : 15.05.10
Alter : 41
Ort : Chemnitz

Nach oben Nach unten

Re: Ähh... ja, und wie muss ich den jetzt schneiden!!???

Beitrag  Jana D. am Sa 02 Jul 2011, 23:36

Ahh... okay, dankeschön, ich werd mich gleich morgen dran machen...
Noch eine Frage: Soll man das mit ner speziellen Schere machen oder so?
avatar
Jana D.

Anzahl der Beiträge : 19
Anmeldedatum : 03.06.11

Nach oben Nach unten

Re: Ähh... ja, und wie muss ich den jetzt schneiden!!???

Beitrag  uvex am So 03 Jul 2011, 09:28

Jana D. schrieb:Noch eine Frage: Soll man das mit ner speziellen Schere machen oder so?
Sind doch dünne Zweige: Es geht mit Fingernagelschere, Papierschere .... Wenn man sich aber mehr Bäume zulegt und entsprechend häufiger Zweige schneiden muß, macht eine spezielle Zweigschere Sinn: [img][/img]Sone Zweigschere ist schlank, sodass Du ohne Probleme ins Innere der Kronen rein kommst und sone Schere ist auch scharf. Bei Zweigscheren kann man getrost auf das untere Preissegment (ab ca. 10,-€) zurückgreifen, da die Scheren nicht sonderlich stark strapaziert werden und ein Nachschärfen (bei wenig Gebrauch erst nach Jahren) mit nem Schleifstein kein Problem ist. Wichtig: Keine breite Zweigschere mit so riesigen Griffen kaufen, da man mit diesen absolut nicht arbeiten kann.

VG!

avatar
uvex

Anzahl der Beiträge : 448
Anmeldedatum : 10.04.08
Ort : 07580 Linda bei Gera

http://www.bonsais.de

Nach oben Nach unten

Re: Ähh... ja, und wie muss ich den jetzt schneiden!!???

Beitrag  Jana D. am So 03 Jul 2011, 11:43

Super danke!

Wir haben sogar schon so ne Schere! Cool! Dann hab ich ja heut was zu tun!
avatar
Jana D.

Anzahl der Beiträge : 19
Anmeldedatum : 03.06.11

Nach oben Nach unten

Re: Ähh... ja, und wie muss ich den jetzt schneiden!!???

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten