Hab da mal wein paar Fragen

Nach unten

Hab da mal wein paar Fragen

Beitrag  heldralf am Sa 28 Apr 2012, 16:39

Hallo

Ich habe den Hinweis von Marcel in die Tat umgesetzt meine Nestfichte mit Keto abzudichten.
Hab gelesen das man solche Waldpflanzungen komplett mit Keto überzieht, welches man aber vorher mit Bims und Lavagranulat vermischt damit es nicht zu undurchlässig ist.
Nun hab ich also das alte Moos entfernt und habe Maden und Eier entdeckt mit denen ich nichts anfangen kann, wär schön wenn ihr mir hirbei helfen könntet.Die Eier könnten Schneckeneier oder Langzeitdünger sein das ist das einzige was ich ergooglen konnte.
Jetzt hab ich schon angefangen neues Moos aufzusetzen weis aber nicht wegen den Schädlingen ob ich noch andere Maßnahmen ergreifen muss.



avatar
heldralf

Anzahl der Beiträge : 229
Anmeldedatum : 13.09.10

Nach oben Nach unten

Re: Hab da mal wein paar Fragen

Beitrag  REAL77 am So 29 Apr 2012, 22:37

Hallo Ralf...

für mich sieht das nach Langzeitdünger aus...Schneckeneier sind glaub ich weiß .

Grüße René
avatar
REAL77

Anzahl der Beiträge : 228
Anmeldedatum : 15.05.10
Alter : 41
Ort : Chemnitz

Nach oben Nach unten

Re: Hab da mal wein paar Fragen

Beitrag  heldralf am Di 01 Mai 2012, 17:04

Also

Es ist Langzeitdünger ,hab mit dem Vorbesitzer geredet, aber bei den Würmern giebt es in anderen Foren geteilte Meinung ist noch nicht wirklich identifiziert.
Aber das größere Problem worauf ich angesprochen wurde war das zukleistern mit Keto wie ich es in einer Fachzeitschrift gelesen hatte, dadurch war gießen unmöglich geworden und jeden Tag tauchen geht auch nicht bei der größe.
Also hab ich alles nochmal runtergemacht und das Moos nochmal neu aufgelegt , gut das ich erstmal gewartet hab bis die Komentare kamen.


avatar
heldralf

Anzahl der Beiträge : 229
Anmeldedatum : 13.09.10

Nach oben Nach unten

Re: Hab da mal wein paar Fragen

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten