Sorbus koeheana

Nach unten

Sorbus koeheana

Beitrag  ulrich am Di 15 Mai 2012, 17:13

Diese Chin. Eberesche, sprang mir vor 3 Jahren unter anderen in den Kofferraum meines Autos. Nicht dass er nur gut wächst, also freudig ist Smile nein, er duftet zudem auch noch umwerfend in ziemlich grossen Radius und steht zum ersten Mal in einer Schale. Was mir allerdings fehlt, die berühmt berüchtigte Vorderseite.
Ich habe den Baum heute sehr lange betrachtet aber noch kein Ergebnis, weil mir beide Seiten gefallen. Vielleicht könnt Ihr mir die Entscheidung erleichtern Smile







avatar
ulrich

Anzahl der Beiträge : 680
Anmeldedatum : 19.04.08
Ort : Sachsen

Nach oben Nach unten

Re: Sorbus koeheana

Beitrag  REAL77 am Di 15 Mai 2012, 20:01

Hallo Ulrich...

mach ma die Blätter ab damit man was sehen kann...... tongue
avatar
REAL77

Anzahl der Beiträge : 228
Anmeldedatum : 15.05.10
Alter : 41
Ort : Chemnitz

Nach oben Nach unten

Re: Sorbus koeheana

Beitrag  ulrich am Mi 16 Mai 2012, 08:32

REAL77 schrieb:Hallo Ulrich...

mach ma die Blätter ab damit man was sehen kann...... tongue

nix da mein guter affraid hier ist Vorstellungskraft gefragt....alles muss man alleene machen Shocked
avatar
ulrich

Anzahl der Beiträge : 680
Anmeldedatum : 19.04.08
Ort : Sachsen

Nach oben Nach unten

Re: Sorbus koeheana

Beitrag  REAL77 am Mi 16 Mai 2012, 21:54

Mein guter Ulrich,

erstmal toll ne Eberesche zu sehen, gibts ja nich so oft.
Und ich muss dir Recht geben, is gar nicht so einfach da die richtige Vorderseite zu finden....
Problematisch find ich das es keinen klaren Stamm im oberen Bereich gibt...!!??

Deswegen kann man da mit den alten Regeln....(erster Ast, Seitenast...etc) hier nicht arbeiten...
Also wie soll da eine Vorderseite zu finden sein...?
Also jetzt rein von der Optik her würd ich das erste Bild als Vorderseite vom Stamm her nehmen, allerdings
wachsen da die beiden Äste genau auf dich zu.

Von der anderen Seite sieht der Stamm-Baum wie ein V aus...oder ein U.
Auch nicht ideal....... scratch

Also so richtig weiß ich auch nicht....
Vielleicht hat jemand anderes ne Idee...oder nimmst ihn halt mal zu nem Workshop mit.


Beste Grüße René

avatar
REAL77

Anzahl der Beiträge : 228
Anmeldedatum : 15.05.10
Alter : 41
Ort : Chemnitz

Nach oben Nach unten

Re: Sorbus koeheana

Beitrag  ulrich am Fr 18 Mai 2012, 18:53

Bild 1 als Ansicht, da liegst Du nicht schlecht René. Momentan ist das die Ansichtseite und wird sie sicher auch bleiben. Die Chin. Eberesche, ist im Wuchs zur einheimischen etwas anders. Es ist also kein aufrechter Baum wo man Etagen anlegen kann, sondern ein Strauch mit überhängenden Ästen. Betrachten wir das also als Versuch etwas daraus zu machen, oder machen zu können. Bei seinem nahezu kindlichen Alter, hat er noch viel vor sich. Ich werde in den kommenden Jahren wieder etwas von ihm hören lassen.
avatar
ulrich

Anzahl der Beiträge : 680
Anmeldedatum : 19.04.08
Ort : Sachsen

Nach oben Nach unten

Re: Sorbus koeheana

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten