Bonsaianer in Dresden u.U. gesucht!

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Bonsaianer in Dresden u.U. gesucht!

Beitrag  Thomas am Mi 19 Jun 2013, 03:23

Hallo,
auch der MBR hat noch weiße Flecken.
Rund um die Ausstellungen in Dresden-Pillnitz haben sich immer wieder Bonsaianer gemeldet, die Interesse an Bonsai und Mitwirkung an einem AK oder einer Gruppe bekundet haben.
Leider hat sich in der Folge kaum jemand gemeldet.
Nun gibt es schon 3-4 Bonsaianer, die Lust haben, direkt in Dresden und unmittelbarer Umgebung
gemeinsam was auf die Beine zu stellen.
Vielleicht finden sich noch ein paar Interessenten.
Gelegenheit zu einem ersten Kennenlernen , wäre im Rahmen der Saathainer Bonsaitage,
29./30.06.13, wo sich die Arbeitskreise der Region (Ostsachsen-Südbrandenburg und Elbe-Elster)
zum gemeinsamen Bonsai basteln treffen.
Da kann auch schon Material zur Beratung bzw. zum Gestalten mitgebracht werden.
Infos unter:
Saathainer Bonsaitage
avatar
Thomas

Anzahl der Beiträge : 1718
Anmeldedatum : 27.03.08

Nach oben Nach unten

Re: Bonsaianer in Dresden u.U. gesucht!

Beitrag  dresden71 am Mi 19 Jun 2013, 21:41

Hallo,

ich habe mich jetzt nach langem Mitlesen doch angemeldet um auf den Beitrag zu antworten. Da ich aus Dresden bin und seit einigen Jahren (wenn nur im kleineren Umfang) mich mit Bonsais beschäftige wäre ich sehr an Austausch mit Gleichgesinnten in der Umgebung interessiert.

Leider bin ich am 29./30.06. nicht im Lande. Es wäre aber schön wenn sich einige für eine Dresdner Gruppe finden würde - ich bin dabei und würde mich über weitere Infos freuen.

Viele Grüße

Matthias

dresden71

Anzahl der Beiträge : 96
Anmeldedatum : 19.06.13

Nach oben Nach unten

Re: Bonsaianer in Dresden u.U. gesucht!

Beitrag  altum am Mi 19 Jun 2013, 23:41

hallo thomas , ich bin auch dabei  uwe
avatar
altum

Anzahl der Beiträge : 173
Anmeldedatum : 12.05.12

Nach oben Nach unten

Re: Bonsaianer in Dresden u.U. gesucht!

Beitrag  Angermann am Do 20 Jun 2013, 11:50

Thomas schrieb:Hallo,
auch der MBR hat noch weiße Flecken.
Rund um die Ausstellungen in Dresden-Pillnitz haben sich immer wieder Bonsaianer gemeldet, die Interesse an Bonsai und Mitwirkung an einem AK oder einer Gruppe bekundet haben.
Leider hat sich in der Folge kaum jemand gemeldet.
Nun gibt es schon 3-4 Bonsaianer, die Lust haben, direkt in Dresden und unmittelbarer Umgebung
gemeinsam was auf die Beine zu stellen.,
Vielleicht finden sich noch ein paar Interessenten.
Gelegenheit zu einem ersten Kennenlernen , wäre im Rahmen der Saathainer Bonsaitage,
29./30.06.13, wo sich die Arbeitskreise der Region (Ostsachsen-Südbrandenburg und Elbe-Elster)
zum gemeinsamen Bonsai basteln treffen.
Da kann auch schon Material zur Beratung bzw. zum Gestalten mitgebracht werden.
Infos unter:
Saathainer Bonsaitage
Ist natürlich hübsch geschrieben und vor Allem umschrieben, entspricht meiner Meinung nach aber nicht ganz der Wirklichkeit. Der ältetse Arbeitskreis des BCD im Osten Deutschlands sind die Bonsaifreunde Ostsachsen-Südbrandenburg. Dieser feierte in diesen Tagen mit einer beeindruckenden Ausstellung sein 10-jähriges Jubiläum. Zentrum dieses AK`s war und ist noch immer Dresden und ein groß Teil unserer Mitglieder sind auch Dresdner. Treffpunkt dieses AK`s, ebenfalls seit 10 Jahren regelmäßig, nur wenige km nördlich von Dresden im Rödern/Radeburg, vor allem auch wegen der guten Autobahnanbindung.
Von weißen Flecken in der MBR-Landschaft kann also absolut nicht die Rede sein, diese müssen sich woanders befinden. Ausrichter der Saathainer Bonsaitage ist ebenfalls der AK Ostsachsen-Südbrandenburg der dazu von den Betreibern der Baumschule Saathainer Mühle jedes Jahr aufs Neue eingeladen wurde.
 
LG
Jörg

Angermann

Anzahl der Beiträge : 111
Anmeldedatum : 13.01.12

Nach oben Nach unten

Re: Bonsaianer in Dresden u.U. gesucht!

Beitrag  dresden71 am Do 20 Jun 2013, 12:33

Hallo,

ich hatte mich vor etwa einem Jahr an den Verantwortlichen vom AK Ostsachsen-Südbrandenburg per E-Mail gewandt - leider ohne  Antwort. Deswegen fand ich jetzt eine Alternative in Dresden sehr interessant. Aber wenn der AK Ostsachsen-Südbrandenburg Neulinge willkommen heißt - kein Thema...


Matthias

dresden71

Anzahl der Beiträge : 96
Anmeldedatum : 19.06.13

Nach oben Nach unten

Re: Bonsaianer in Dresden u.U. gesucht!

Beitrag  Angermann am Do 20 Jun 2013, 16:54

dresden71 schrieb:
Hallo,

ich hatte mich vor etwa einem Jahr an den Verantwortlichen vom AK Ostsachsen-Südbrandenburg per E-Mail gewandt - leider ohne  Antwort. Deswegen fand ich jetzt eine Alternative in Dresden sehr interessant. Aber wenn der AK Ostsachsen-Südbrandenburg Neulinge willkommen heißt - kein Thema...


Matthias
Ist doch in Ordnung Matthias, es darf ja auch jeder Gruppen gründen soviel, wann und wo immer er will. Ich fand nur die Darstellung etwas verzerrt. Wink

LG
Jörg

Angermann

Anzahl der Beiträge : 111
Anmeldedatum : 13.01.12

Nach oben Nach unten

Re: Bonsaianer in Dresden u.U. gesucht!

Beitrag  Thomas am Fr 21 Jun 2013, 04:07

Pfründedenken hat es bisher beim MBR noch nie gegeben.
Warum dieser Tenor jetzt hier rein getragen wird, weiß ich nicht.
 
Ich bin selbst Mitglied im AK OSSB, sofern das jetzt nicht mein Kündigungsschreiben war.
Wir alle wissen, dass in Dresden gerade bei diversen Veranstaltungen Manpower fehlt.
 
Wenn sich da jetzt Leute finden und was Neues auf die Beine stellen, sind sie herzlichst willkommen und
sie werden die volle Unterstützung des MBR und BCD bekommen.
 
Es hat im MBR immer ein freundschaftliches Miteinander der benachbarten Gruppen gegeben und das bleibt auch so.
Das gilt auch für die  Veranstaltung in Saathain.
Das wurde auch nie als offizielle Veranstaltung des AK OSSB deklariert, weil das wohl keinen Menschen interessiert.
Warum das jetzt thematisiert wird, weiß ich nicht.
Ausrichter der Bonsaitage ist übrigens die Baumschule , die AKs sichern das Ganze organisatorisch und fachlich ab.
Da ist jeder willkommen, der Interesse an Bonsai hegt, egal aus welchen und überhaupt Arbeitskreis.
Das gilt auch für die Veranstaltung 2013.
avatar
Thomas

Anzahl der Beiträge : 1718
Anmeldedatum : 27.03.08

Nach oben Nach unten

Re: Bonsaianer in Dresden u.U. gesucht!

Beitrag  Angermann am Fr 21 Jun 2013, 09:01

Ausrichter der Bonsaitage ist übrigens die Baumschule , die AKs sichern das Ganze organisatorisch und fachlich ab.

Ein Boss mit hellseherischen Fähigkeiten, der MBR ist gut aufgestellt, der bestimmt sogar was in Gesprächen anderer Leute gelaufen ist. Sowas ist doch mal toll.

Angermann

Anzahl der Beiträge : 111
Anmeldedatum : 13.01.12

Nach oben Nach unten

Re: Bonsaianer in Dresden u.U. gesucht!

Beitrag  Amadeus am Fr 21 Jun 2013, 13:44

... eigentlich wollte ich hier wirklich nichts zum Thema schreiben, denn erstens bin ich ein Außenstehender und zweitens ist allein das Mitlesen traurig genug - aber warum schlagt ihr euch so öffentlich und nicht via pn die Köpfe ein - ihr zerdeppert zur Zeit einiges an Porzellan.Crying or Very sad
avatar
Amadeus

Anzahl der Beiträge : 227
Anmeldedatum : 09.04.08
Ort : Erzgebirge

http://holger-bonsai.blogspot.de/

Nach oben Nach unten

Re: Bonsaianer in Dresden u.U. gesucht!

Beitrag  Angermann am Fr 21 Jun 2013, 14:40

Vielleicht ist das Porzellan auch bereits längst kaputt nur jemand hat es gekonnt unter den Teppich gekehrt. Weil das aber immer so häßlich knirscht beim drüberlaufen ist man jetzt dabei mal Ordnung zu schaffen. Könnte ja sein.

Angermann

Anzahl der Beiträge : 111
Anmeldedatum : 13.01.12

Nach oben Nach unten

Re: Bonsaianer in Dresden u.U. gesucht!

Beitrag  Thomas am Fr 21 Jun 2013, 16:29

Angermann schrieb:
Ausrichter der Bonsaitage ist übrigens die Baumschule , die AKs sichern das Ganze organisatorisch und fachlich ab.

Ein Boss mit hellseherischen Fähigkeiten, der MBR ist gut aufgestellt, der bestimmt sogar was in Gesprächen anderer Leute gelaufen ist. Sowas ist doch mal toll.
Ja gut Jörg,
evtl. redest Du mal Klartext, was das jetzt für die Saathainer Bonsaitage bedeutet konkret für die
Interessenten , welche nicht zum AK OSSB gehören.
avatar
Thomas

Anzahl der Beiträge : 1718
Anmeldedatum : 27.03.08

Nach oben Nach unten

Re: Bonsaianer in Dresden u.U. gesucht!

Beitrag  Angermann am Fr 21 Jun 2013, 16:50

Thomas schrieb:
Ja gut Jörg,
evtl. redest Du mal Klartext, was das jetzt für die Saathainer Bonsaitage bedeutet konkret für die
Interessenten , welche nicht zum AK OSSB gehören.

Was das für die SBT bedeutet frage ich mich allerdings auch, du hast jedoch hier angefangen über Kompetenzverteilungen im Zuge der SBT zu schreiben über welche du nicht im geringsten informiert bist. Es gab noch nie "die AK`s" die das Ganze abzusichern hatten sondern immer nur den einen AK aber woher sollst du das auch wissen

LG
Jörg

Angermann

Anzahl der Beiträge : 111
Anmeldedatum : 13.01.12

Nach oben Nach unten

Re: Bonsaianer in Dresden u.U. gesucht!

Beitrag  Admin am Fr 21 Jun 2013, 18:59

Ich wollte Deine Kompetenz nicht anzweifeln.
Ich war zwar durchgehend bei allen Bonsaitagen dabei, habe da offenbar überhaupt nix mitbekommen, muss ich zugeben.
Ich habe es jetzt verstanden, es ist eine Veranstaltung des AKs OSSB.

Die Baumschule ist aber schon öffentlich und die Bonsai-Interessenten werden sich da treffen können.
Ich werde am Sonntag ganztägig da sein.
Ich gebe noch eine Info per Mail für die Dresdener durch.

_________________
Viele Grüße
von den Admins
avatar
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 134
Anmeldedatum : 27.03.08

http://bonsai.forumieren.de

Nach oben Nach unten

Re: Bonsaianer in Dresden u.U. gesucht!

Beitrag  herbertoy am Fr 21 Jun 2013, 19:41

Hallo Ihr beiden,

nachdem jetzt augenscheinlich gesagt ist, was von beiden Seiten gesagt werden musste (?), schlage ich vor, die Debatte an dieser Stelle zu beenden. Solltet Ihr Euch in dieser Angelegenheit noch weiter austauschen wollen, ist das Instrument der PN das bessere Podium.

Alles andere beschädigt die gemeinsame Sache Bonsai.

Den Bonsaifreunden Ostachsen-Südbrandenburg und einem künftigen AK Dresden wünsche ich für die Zukunft alles Gute sowie gedeihliche Zusammenarbeit.


Herr, lass Hirn vom Himmel regnen!


Grüße,
herbert
avatar
herbertoy

Anzahl der Beiträge : 571
Anmeldedatum : 09.04.08
Ort : Leipzig

Nach oben Nach unten

Re: Bonsaianer in Dresden u.U. gesucht!

Beitrag  Thomas am Mi 26 Jun 2013, 02:46

Ich war heute in Saathain und habe mit der Cheffin gesprochen.
Es ist alles gerichtet für das Wochenende.

Die Dresdner treffen sich am Sonntag.
Bisher haben sich 5 Interessenten gemeldet, von denen 4 am Sonntag da sein werden.

Dazu soll noch am Wochenende schönes Wetter sein.
Das wird auch die Baumschule freuen, denn da steht ein Feld von Rosen in 800 Sorten zum Verkauf.
avatar
Thomas

Anzahl der Beiträge : 1718
Anmeldedatum : 27.03.08

Nach oben Nach unten

Re: Bonsaianer in Dresden u.U. gesucht!

Beitrag  Robert am Mi 26 Jun 2013, 22:06

Das hast Du aber schön hingekriegt Thomas.
Wie in einen vorhergehenden Beitrag geschrieben:

"Herr, lass Hirn vom Himmel regnen"

Robert

Anzahl der Beiträge : 199
Anmeldedatum : 09.04.08
Ort : Dresden

Nach oben Nach unten

Re: Bonsaianer in Dresden u.U. gesucht!

Beitrag  Thomas am Mi 26 Jun 2013, 22:45

Ich glaube alledings, Herbert hat das etwas anders gemeint.
Wir können das ja in Saathain bei einem Bierchen besprechen, Robert!
avatar
Thomas

Anzahl der Beiträge : 1718
Anmeldedatum : 27.03.08

Nach oben Nach unten

Re: Bonsaianer in Dresden u.U. gesucht!

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten